Berufliches Gymnasium Bremen

Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Recht

Profil A: Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen

Egal, welche Ausbildung oder welches Studium man macht: Später im Beruf hat fast jeder mit Betriebswirtschaft zu tun. Wer leitend tätig sein will, der braucht erst recht kaufmännische Kenntnisse und muss etwas von Wirtschaftspolitik verstehen.

Sie erfahren bei uns, wie ein Betrieb arbeitet, im Einkauf, in der Produktion und im Verkauf, wie man Personal auswählt und wie man Unternehmen managt.

Geld ist knapp. Im Rechnungswesen lernen Sie, wie man Kosten kontrolliert, damit Unternehmen Gewinne machen und Menschen Arbeit haben.

Wir diskutieren über aktuelle Probleme wie Arbeitslosigkeit und Globalisierung und Wirtschaftspolitik im Fach Volkswirtschaft.

Wir arbeiten auch praktisch: Wirtschaftspraxis, Informationsverarbeitung, PC-Einsatz in vielen Fächern, Internet-Nutzung, Praktikum, Betriebsbesichtigungen, Bewerbungstraining, Präsentationen, Projekte.

NEU: Bilingualer Wahlkurs mit VWL/Englisch.